Regenerative Medizin

Unser Leistungen

Sportler-Aufbaukur

Infusionsbehandlung mit einem Multivitaminkomplex – bei Muskelverspannungen, Erschöpfungszuständen und Stress-Symptomen.

Biologische Aufbaukur

Hochdosiertes Vitamin C, kombiniert mit Mineralstoffen. Bei Entkräftungssyndrom, rheumatischen Schmerzzuständen, depressiven Verstimmungen.

News

JETZT impfen lassen!!!

Corona ist noch nicht vorbei - die niedrigen Inzidenzwerte sind…

BIONTEC ab 12

ab sofort verimpfen wir den COVID-Impfstoff Comirnaty von BIONTEC…

Keine Impfstoffwahl

Wir bekommen COVID-Impfstoffe von verschiedenen Herstellern…

COVID-Impfstoff eingetroffen!

Liebe Patienten,ab sofort ist der COVID-19-Impfstoff von BioNTech…

Weihnachtsurlaub

Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest, besinnliche Feiertage…
Gripppevirus 20/21

Grippeimpfstoff 20/21

Der neue Grippeimpfstoff ist da. Jetzt in die Praxis kommen…
Alles Safe!

ALLES SAFE!

Keine Angst vor dem Besuch der Arztpraxis! Der Schutz unserer…

Bahn Frei...

... in doppelter Hinsicht: Zum Einen wird in absehbarer Zeit…

Infektionsschutz

/
Liebe Patienten,Sie können bedenkenlos (Folge-)Rezepte abholen…

Adjuvante Tumortherapie

Ergänzende Behandlungsmaßnahme zur Vor- und Nachbehandlung der Chemo- und Strahlentherapie

VITAL-Kur

Infusionsrezeptur mit Stoffen zur Leberentgfitung und Gefäßerweiterung. Verbesserung der Nierenfunktion und der Hirnaktivität. Mit Katalysatoren des Zitronensäurezyklus.

IMMUN-Kur

Wirkstoffkombination mit Ingredienzien zur Behandlung von Infektanfälligkeit. Katalysatoren des Immunsystems zur Erhöhung der Erregerresistenz.

ENTGIFTUNGS-Kur

Infusionscocktail zur Erhöhung der Stoffwechselfrequenz auf verschiedenen Organebenen (Lymphe, Leber, Nieren, etc.)

Leberentgiftung

Intravenöse Verabreichung einer speziellen Aminosäure zur Leberregeneration

MIKROZIRKULATIONS-Kur

Infusion zur Behandlung von Schwindel sowie zur Verbesserung der allgemeinen Gedächtnisleistung und der peripheren Durchblutung.

Hinweis

Die hier aufgeführten Leistungen sind Selbstzahlerleistungen, d.h. sie werden nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.